Kollektivunterkunft Gurnigelbad

Der Eigentümer des Gurnigelbads hat sich entschieden, das leerstehende und zurzeit geschlossene Restaurant inkl. Hotelbetrieb als Kollektivunterkunft für Asylsuchende zur Verfügung zu stellen. Der vorgesehene Ausbau der Liegenschaft wird dadurch um ein paar Jahre verzögert.

Seit Mitte Januar 2023 werden in der Kollektivunterkunft Gurnigelbad bis zu 220 Bettenplätze zur Verfügung gestellt. Nach heutiger Planung ist ein Betrieb der Kollektivunterkunft während vier bis fünf Jahren vorgesehen.

Betrieben wird die Kollektivunterkunft durch das Schweizerische Rote Kreuz. Mieter der Liegenschaft ist der Kanton Bern, Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion.

Kontakt:
Kollektivunterkunft Gurnigelbad
Gurnigelbad 1
3099 Rüti b. Riggisberg
031 537 26 85

Leitung:
Schweizerisches Rotes Kreuz
Eva Brenzikofer

webcontact-2018.riggisberg@itds.ch